Entwerfen spezialisierter Themen

Ausgehend von der zeichenhaften Skulptur des Künstlers Helfried Kodré werden die entwurfstechnischen Möglichkeiten ausgelotet, wie eine turmhafte Skulptur als Architektur gedacht und in Architektur übersetzt werden kann.

Anhand der individuellen Entwürfe werden folgende Themenbereiche behandelt und reflektiert:
– Der Turm als ikonographisches Zeichen in der Architektur
– Die Form und Wirksamkeit der Inszenierung
– Die funktionale Ausformungen und Verformungen im Kontext zu Topographie, Dimension, Konstruktion und Materialität

Themenbezogen liegt der Schwerpunkt der Präsentationstechnik neben dem Konzept und der Plandarstellung auf der Photomontage. Die abschließende Präsentation erfolgt in Anwesenheit von Helfried Kodré.